Publikationen

  • Goschiniak, K./ Hecklau-Seibert, S./ Grundmann, V./ Traxl, B. (2018): Wenn Undenkbares denkbar wird. Zur Betrachtung von Schuldgefühlen in der Inklusion am Beispiel des Forschungsprojekts „Fachkräfte stärken für Inklusion“. In: Behinderte Menschen - Zeitschrift für gemeinsames Leben, Lernen und Arbeiten 6/2018, S. 31-40.
  • Goschiniak, K./ Henter, M. (2018): Mentalisieren in der mittleren Kindheit. In: Gingelmaier, S./ Taubner, S./ Ramberg, A. (Hrsg.): Handbuch mentalisierungsbasierte Pädagogik. Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht, S. 49-56.
  • Goschiniak, K. (2018): Eine psychodynamische Betrachtung von Ausgrenzungsprozessen im Rahmen von Inklusion. In: Zeitschrift für Inklusion-online.net 2018(2). Abrufbar unter:
    https://www.inklusion-online.net/index.php/inklusion-online/article/view/408/346
  • Goschiniak, K./ Hecklau-Seibert, S./ Traxl, B. (2017): Kernkompetenzen im Rahmen von Inklusion. Zur Professionalisierung von pädagogischen Fachkräften. In: Kita-Aktuell - das Fachmagazin für Leitungen, Fachkräfte und Träger der Kindertagesbetreuung 1/2017, S. 9-11.
  • Traxl, B./ Hecklau-Seibert, S./ Goschiniak, K./ Heck, S. (2016): Inklusion in der Frühpädagogik - Individuation und Sozialisation in inklusiven Gruppenprozessen. In: Behinderte Menschen - Zeitschrift für gemeinsames Leben, Lernen und Arbeiten 6/2016.