Univ.-Prof. Dr. Alexandra Klein

 Arbeitsschwerpunkte

  • Theorie und Empirie von Heterogenität und Ungleichheiten in Kindheit und Jugend
  • Interventionslogiken Sozialer Arbeit
  • Quantitative und qualitative Unterstützungsforschung

 

Beratung und Begleitung der BA-/ MA-Arbeit / Sprechstunde (Vorlesungsfreie Zeit):

03.08.,18.08., 07.09., 22.09. jeweils um 10:00 Uhr als Telefonsprechstunde

- Anmeldung mit Telefon-Nr. bis zum Abend vorher per E-Mail -

Anfragen per E-Mail: alexandra.klein@uni-mainz.de